Schlagwortzero waste

EINKAUFEN MIT KIND // AUF DEM BAUERNMARKT // GELDBÖRSEN DIY

Einkaufen und einkaufen mit Kind sind zwei völlig verschiedene Tätigkeiten.

Bei der ersten geht es ums Besorgen der Lebensmittel für eine Familie. Bei der zweiten geht es ums Besorgen der Lebensmittel für eine Familie, währenddem man zwischen den Regalen die Kinder sucht, die ausgeräumten Regale wieder ordentlich einräumt, die unnötige und ausnahmslos ungesunde Schmuggelware im Wagen entdeckt und wieder auspackt, man über warum-wieso und weshalb-nicht diskutiert und dabei den Überblick über die Leckereien zu bewahren versucht, die weggegessen sind, bevor sie jemals das Förderband bei der Kasse auch nur berührt haben. Weiterlesen“EINKAUFEN MIT KIND // AUF DEM BAUERNMARKT // GELDBÖRSEN DIY”

UNSER TÄGLICH BROT // BROTBEUTEL DIY // AUF DEM WEG ZU WENIGER MÜLL

Wenn das Brot in die Hose geht
Einmal in der Woche kaufen wir auf dem Bauernmarkt ein. Genau. Da fällt kein Verpackungsmüll an, ausser beim Bäcker, der bisher das Brot ins Papiersackerl packte… Bisher, denn damit ist nun Schluss. Wir sind nämlich Besitzer eines Brotbeutels. Und das kam so.

Weiterlesen“UNSER TÄGLICH BROT // BROTBEUTEL DIY // AUF DEM WEG ZU WENIGER MÜLL”

SERVIETTENRINGE AUS HOLZKUGELN (DIY)

Ich hatte eine Kiste mit Holzkugeln bestellt… einfach so, weil ich dachte, dass ich Holzkugeln haben sollte in meinem Fundus. Da lagen sie also, in verschiedenen Grössen und es war klar, dass die bald schon aufgefädelt werden würden. 

Mein Grosser sortierte und fädelte dann, mit System (!), die Kugeln zu kleinen Ketten auf. Dabei hatte er einen ganz genauen Plan, welche wann auf die Lederschnur kommt! Und da lagen sie auch schon, unsere neuen Serviettenringe!
Damit man die Servietten nicht vertauscht, haben wir dir grösste Kugel jeweils mit der Lieblingsfarbe bemalt und lackiert. 
Schwuppdiwupp waren die Holzkugel-Ringe fertig… zacki, zacki, wie ich es mag!
Und ich sag doch: Holzkugeln brauchts im Fundus!
Verlinkt mit www.creadienstag.de