SchlagwortSeelennahrung

AUF IN DEN SOMMER, IHR WUNDERBAREN KINDER! EISBOMBEN – REZEPT

Sommerpause ist – gleich nach Weihnachten und Geburtstag – etwas vom allerbesten auf der Welt überhaupt! Denn wenn der Ranzen und die Schuhe bis auf weiteres verstaut sind, beginnen die sommerleichten Tage der Freiheit und des Treibenlassens, bis man pappsatt ist, prall gefüllt mit Sonne, Wärme, Schwimmbad-Pommes und Eis. Weiterlesen“AUF IN DEN SOMMER, IHR WUNDERBAREN KINDER! EISBOMBEN – REZEPT”

WENN DIE KATZE AUF IHRE LETZTE REISE GEHT

Normalerweise findet man hier keinen Katzen-Content. Und das, obwohl unser Büsi (Katze auf Schweizerdeutsch) selbstverständlich Teil der Lieblingsbande ist. Sie assistierte mir ab und zu beim Bloggen, setzte sich hin und wieder demonstrativ auf die Tastatur des Rechners, um mich mauzend auf eine Kraulpause aufmerksam zu machen und legte sich – logo – immer lang und genüsslich direkt auf’s Set, wenn ich fotografieren wollte.
Ganz ehrlich: eigentlich war sie die Chefin. Immer und überall. Deshalb ist dieser Post für sie. Weiterlesen“WENN DIE KATZE AUF IHRE LETZTE REISE GEHT”

EINE EULENTAUBE ZU PFINGSTEN // REZEPT

“Das ist aber eine schöne Eule”, sagt der Grosse und betrachtet das Brot, das ich eben aus dem Ofen genommen habe.
“Also das ist eigentlich eine Pfingsttaube”, raune ich und stemme meine Backhandschuh-Fäuste in Hausfrauenmanier in die Hüften.
“Die ist sehr flach”, meint er, mit Kennerblick aufs Gebäck, guckt mich an und meint dann beschwichtigend: “Aber schön, Mama… und vor allem: Bestimmt sehr lecker!” Er lacht und ist auch schon wieder weg.

Jeder Vogel ist doch flach, irgendwie, wenn er fliegt. Oder? Weiterlesen“EINE EULENTAUBE ZU PFINGSTEN // REZEPT”

LICHTE LIEBSELIGKEITEN FÜR KINDERGÄRTNER*INNEN, ERZIEHER*INNEN UND LEHRPERSONEN // TEIL ZWEI


Werbung erkennbar || unbeauftragt

Der Duft von Bienenwachs bringt mich just immer wieder zurück nach Wien. Hach, Wien.
Dann sehe ich meine Kinder sitzen, in unserem gemütlichen Wohnzimmer am alten Kindertisch, wie sie mit ihren (damals noch kleinen…) Händen eifrig Wachsplatten zu Kerzen rollen und “Josef lieber Josef mein” singen. Mir wird warm ums Herz. Weiterlesen“LICHTE LIEBSELIGKEITEN FÜR KINDERGÄRTNER*INNEN, ERZIEHER*INNEN UND LEHRPERSONEN // TEIL ZWEI”

LICHTE LIEBSELIGKEITEN FÜR KINDERGÄRTNER*INNEN, ERZIEHER*INNEN UND LEHRPERSONEN // TEIL EINS

Enthält Werbung || Verlinkung || unbeauftragt

Mitten in der Nacht, ist ein Stern erwacht.
Leuchtet hell am Himmelszelt,
schenkt sein Licht der ganzen Welt.
Mitten in der Nacht, ist ein Stern erwacht. Weiterlesen“LICHTE LIEBSELIGKEITEN FÜR KINDERGÄRTNER*INNEN, ERZIEHER*INNEN UND LEHRPERSONEN // TEIL EINS”

WOLFSGLÜCK // ÜBER DIE WICHTIGKEIT DER KLEINEN DINGE

Mit einem kleinen Wolf wollte ich das neue Schuljahr letzten August beginnen. Mit einem kleinen Wolf, der ein grossartiger Begleiter für meine DaZ-Kindergartenkinder sein würde. Einer, der Geschichten aus der Welt erzählen kann, der wild und weise, frech und lieb ist, der die Kinder mitnimmt auf eine wunderbare, spannende und lustige Reise. Weiterlesen“WOLFSGLÜCK // ÜBER DIE WICHTIGKEIT DER KLEINEN DINGE”

MITTERNÄCHTLICHES ADVENTSGEFLÜSTER // TIPPS FÜR KLEINES FEINES IM ADVENTSKALENDER

Werbung || Marken erkennbar || unbeauftragt

Kaum ist November, werde ich von meinen weihnachtsvorfreudigen Kindern daran erinnert, dass dann bald schon, sehr bald sogar, der 1. Dezember ist. Der 1. Dezember, zwincker, zwincker; als könnte mir einer der wichtigsten Tage im Jahr durch die Lappen gehen. Tztz! Weiterlesen“MITTERNÄCHTLICHES ADVENTSGEFLÜSTER // TIPPS FÜR KLEINES FEINES IM ADVENTSKALENDER”

WENN ICH IN DIE SCHULE GEH, SIEHST DU WAS, WAS ICH NICHT SEH // BÜCHER SIND LEBENSMITTEL

Werbung // unbeauftragt 

Ich weiss nicht mehr, wer von uns zweien damals die seltsamen Bewegungen der langen Grashalme mitten in der Wiese zuerst entdeckt hatte. Später haben wir uns darüber gestritten, weil sie meinte, sie wäre die erste gewesen, ich mir aber ganz sicher war, dass ich es war… Weiterlesen“WENN ICH IN DIE SCHULE GEH, SIEHST DU WAS, WAS ICH NICHT SEH // BÜCHER SIND LEBENSMITTEL”

SCHULJAHRESENDE // GEDANKEN UND 13 IDEEN FÜR ABSCHLUSSGESCHENKE FÜR LEHRPERSONEN

Während an vielen Orten bereits die grosse Sommerpause begonnen hat, sind wir hier noch mitten im Abschlussgehudel. Unsere beiden Kinder werden im neuen Semester wieder vor einem ganz neuen Lebensabschnitt stehen. Die Kleine wird nach den Sommerferien (endlich!) eine Erstklässlerin und der Grosse wechselt in die Mittelstufe (und ja, hier in der Schweiz werden die Klassen tatsächlich alle drei Jahre neu durchmischt). Weiterlesen“SCHULJAHRESENDE // GEDANKEN UND 13 IDEEN FÜR ABSCHLUSSGESCHENKE FÜR LEHRPERSONEN”

GEBURTSTAGSKINDER // KINDERGEBURTSTAGE // FÄHRTENSUCHER*INNEN & SPURENFINDER*INNEN


Werbung wegen Verlinkung || unbeauftragt

Ha, da guckt man einmal schell weg, und plötzlich ist Mitte Juni.

Wir hatten hier viel Partyzauber, denn Ende Mai feiern unsere beiden Kinder, gleich nacheinander, ihre Geburtstage. Es ist jedesmal, als würden wir für eine Weile im kerzenbeleuchteten Muffinland verschwinden. Ja, die Vorstellung ist nicht übel, das geb ich zu, dennoch möchte ich die nächsten Tage weder Kuchen essen noch irgendwelche Deko aufhängen…

Weiterlesen“GEBURTSTAGSKINDER // KINDERGEBURTSTAGE // FÄHRTENSUCHER*INNEN & SPURENFINDER*INNEN”