Schlagwortdraussen sein mit Kindern

SOMMERSONNENWENDE // GRÄSKRONA // DIY

Heute feiern wir Sommersonnenwende: der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Wir feiern den Sommer, die Barfusstage und das Leben draussen, die lauen Sommerabende, die leckeren Drinks unterm Sonnenschirm, all die Blumen im Garten, Erdbeer- und Wassermelonen-Naschereien, die Abendrunde zur Eisdiele und das erfrischende Bad im Brunnen vor dem Schlafengehen.

Weiterlesen“SOMMERSONNENWENDE // GRÄSKRONA // DIY”

GEBURTSTAGSKINDER // KINDERGEBURTSTAGE // FÄHRTENSUCHER*INNEN & SPURENFINDER*INNEN


Werbung wegen Verlinkung || unbeauftragt

Ha, da guckt man einmal schell weg, und plötzlich ist Mitte Juni.

Wir hatten hier viel Partyzauber, denn Ende Mai feiern unsere beiden Kinder, gleich nacheinander, ihre Geburtstage. Es ist jedesmal, als würden wir für eine Weile im kerzenbeleuchteten Muffinland verschwinden. Ja, die Vorstellung ist nicht übel, das geb ich zu, dennoch möchte ich die nächsten Tage weder Kuchen essen noch irgendwelche Deko aufhängen…

Weiterlesen“GEBURTSTAGSKINDER // KINDERGEBURTSTAGE // FÄHRTENSUCHER*INNEN & SPURENFINDER*INNEN”

LUST AUF SOMMER UND LAMPIONS // PUSTEBLUMEN – DIY – FORTSETZUNG

Bei uns im Eingang steht seit Tagen ein Gummistiefel-Potpourri rum, als wären wir irgendwo im Sumpf zu Hause. Da, wo Flipflops und Sandalen, Latschen und Clocks rumfliegen sollten, findet man bei uns Kalkränder von Schirmpfützen und Regenhosen, die nimmermehr trocknen. Gefühlt seit Wochen werden wir verregnet. Weiterlesen“LUST AUF SOMMER UND LAMPIONS // PUSTEBLUMEN – DIY – FORTSETZUNG”

ALLE VÖGEL SIND SCHON DA // DIY

“Schhhh. Könnt ihr das hören?” frage ich meine Kinder. Wir sind im Wald. Der Grosse springt über den Bach, hin und her, die Kleine sammelt Stöcke und Moos, Schätze, ganz viele Schätze steckt sie in ihre Jackentaschen. Beide Kinder halten inne, schliessen beherzt die Augen und spitzen konzentriert die Ohren. Weiterlesen“ALLE VÖGEL SIND SCHON DA // DIY”

ES IST JETZT ZEIT FÜR ZEIT // 15 EINFACHE IDEEN FÜR LEBENDIGE UND ENTSPANNTE GEMEINSAMKEIT ÜBER DIE WEIHNACHTSTAGE


Werbung wegen Verlinkung || unbeauftragt

Bei uns haben die Weihnachstferien begonnen und ja, unsere Kinder durften glücklicherweise bis letzen Freitag in die Schule und in den Kindergarten gehen. Dass das möglich war, hat uns allen viel Lebensqualität und Freiheit geschenkt, ich bin dankbar für jeden Tag, an dem unsere Kinder “Normalität” leben dürfen. Weiterlesen“ES IST JETZT ZEIT FÜR ZEIT // 15 EINFACHE IDEEN FÜR LEBENDIGE UND ENTSPANNTE GEMEINSAMKEIT ÜBER DIE WEIHNACHTSTAGE”

FEUER UND FLAMME // FEUER MACHEN MIT KINDERN // TIPPS UND ANREGUNGEN FÜR UNVERGESSLICH SCHÖNE MOMENTE BEIM FÜÜRLE

255BUNSET255D.png

Ich war acht oder neun Jahre alt, als ich zur Pfadfinderprüfung antreten musste. Klar war, dass ich beim “Knoten machen” wohl eher nicht punkten würde. Meine Knoten waren Knöpfe, zwar fest wie Stein, leider aber glichen sie den Abbildungen aus der Vorlage nur selten. Und die Theorie? Glückssache.
Ich musste also beim Feuermachen abräumen, und zwar sowas von. Wir sollten ein Feuer entfachen, ein kleines, und dabei nicht mehr als drei Streichhölzer verbrauchen. Also suchte ich mir einen windgeschützten Platz im Wald und die trockensten Zweiglein, die ich finden konnte. Ich kauerte mich hin, legte meine Wange auf den Waldboden und blies sachte in die Funken, als würde ich sie beflüstern. Als das Zwergenfeuer loderte, lagen neben mir zwei unangetastete Streichhölzer, wie neu… 

Weiterlesen“FEUER UND FLAMME // FEUER MACHEN MIT KINDERN // TIPPS UND ANREGUNGEN FÜR UNVERGESSLICH SCHÖNE MOMENTE BEIM FÜÜRLE”

KÖNIGSKRONE FÜR HERBSTKINDER // DIY

255BUNSET255D.png

Jedes Jahr, wenn der Herbst golden wird und die Welt in diese warmen, weichen Farben hüllt, denke ich: so schön war der Herbst noch nie! Er zieht einem hinaus, raus in die Natur, zum Staunen und Sammeln, Entdecken und Spüren. Alle Jahre wieder, gehen wir freudig durchs raschelnde Laub, springen in die Laubhaufen, werfen die Blätter in die Luft und tanzen im Blätterregen voller Glück. Alle Jahre wieder sammeln wir alles, was uns der Herbst “vor die Füsse legt”. Gestern haben wir goldene und feuerrote Blätter gefunden und ein paar grosse unter der Platane gesammelt. Und alle Jahre wieder werden daraus unsere liebsten Herbstkronen… Weiterlesen“KÖNIGSKRONE FÜR HERBSTKINDER // DIY”

EIN BOHNENZELT IM GARTEN // NATURBEWUSSTSEIN

…oder die schnellste Bohne der ganzen Welt

Zugegeben, ich gehörte nicht zu den allergeduldigsten Gärtnerinnen dieses Planeten. Mir ist recht, wenn dann schon schnell mal was passiert. Noch rechter finde ich es, wenn das, was passiert, ein bisschen unempfindlich daher kommt. Deshalb bin ich im Team Bohne, denn die ist wunderbar auf Zack. Weiterlesen“EIN BOHNENZELT IM GARTEN // NATURBEWUSSTSEIN”

SAMENBOMBEN SELBER MACHEN // DIY // NATURBEWUSSTSEIN

255BUNSET255D.png

Wer einem eine Blume sät, blüht selber auf!

Wir haben es also getan. Samenbomben präpariert. Und ja, ich habe mir noch kurz darüber Gedanken gemacht, ob man die Samenbomben vielleicht auch Samenkugeln nennen könnte, weil Bombe ist immer so: hach, na ja. Aber dann habe ich gleich an die Zuckerbombe, die Sexbombe und an die Arschbombe gedacht und schwups: Alles durchaus positiv! Passt!

Weiterlesen“SAMENBOMBEN SELBER MACHEN // DIY // NATURBEWUSSTSEIN”

WAS MAN IN JUNGE HERZEN PFLANZT // NATURBEWUSSTSEIN

255BUNSET255D.png

Oder wie geht eigentlich Umwelterziehung?

Wir waren die Tage in der Schweiz. Haben staunend beobachtet, wie ein Kälbchen das Licht der Welt erblickt hat, wie die Meisen am Nistkasten ein- und ausgeflogen sind. Haben am Flussufer Feuer entfacht und darauf lecker Essen gekocht, Steine gesammelt und diese stundenlang über das Wasser gleitend in den Fluss geworfen. Wir haben Stöcke gesammelt, sind durch Wälder und über Wiesen getobt und haben Schmetterlingen beim Tanzen zugesehen. Gemeinsam in die Natur einzutauchen ist traumhaft. Mehr braucht ein Menschenkind eigentlich nicht. Meine ich. Bullerbü für alle!

Weiterlesen“WAS MAN IN JUNGE HERZEN PFLANZT // NATURBEWUSSTSEIN”