KategorieNaturmaterialien

FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // KASTANIEN

Wir haben Draussenkinder. Ob’s regnet oder Katzen hagelt, sie müssen einfach raus. Auch wenn es manchmal fast so aussieht, als könnten sie einen Tag zufrieden im Schlafanzug verdüdeln; irgendwann kommt immer der Moment, in dem sie, wie die Pferdchen, ungeduldig mit den Hufen stampfen und darauf warten, dass jemand die Stalltüre öffnet, damit sie endlich losgaloppieren können. Weiterlesen“FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // KASTANIEN”

EIN MÄNNLEIN STEHT IM WALDE // FILZ-ZWERG DIY

Ein Männlein steht im Walde, ganz still und stumm,
es hat von lauter Purpur ein Mäntlein um.
Sag, wer mag das Männlein sein,
das da steht im Wald allein
mit dem purpurroten Mäntelein?

Das Männlein steht im Walde auf einem Bein,
es hat auf seinem Haupte schwarz Käpplein klein.
Sag, wer mag das Männlein sein, 
das da steht auf einem Bein,
mit dem kleinen, schwarzen Käppelein?
(Hoffmann von Fallersleben)   Weiterlesen“EIN MÄNNLEIN STEHT IM WALDE // FILZ-ZWERG DIY”

GOLDENES LICHT ZUM HERBSTBEGINN // DIY

Im Nebel ruhet noch die Welt,
noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
den blauen Himmel unverstellt,
herbstkräftig die gedämpfte Welt
in warmem Golde fließen.
Eduard Mörike (1804-1875)

Weiterlesen“GOLDENES LICHT ZUM HERBSTBEGINN // DIY”

SPUREN IM SAND // SANDWANNEN DIY

Auf dem breiten Fenstersims meines Kindergartens stand eine grosse Sandwanne, gefüllt mit allerfeinstem Sand. Angeschafft hatte ich mir die Wanne, weil ich mir vorgestellt hatte, dass das sinnliche Spiel mit dem Sand für die Kinder ein Ort der Ruhe und Konzentration werden könnte, in einem Raum, der klein war und in dem es unablässig wuselte.
Sand wirkt wie ein Magnet. Es war, als würde er immer genau die Kinder zu sich rufen, die eine Auszeit brauchten, in der Kopf, Herz und Hand gleichermassen ins Tun kommen durften. Weiterlesen“SPUREN IM SAND // SANDWANNEN DIY”

SUMM, SUMM, SUMM // DIE HONIGBIENE // BÜCHER SIND LEBENSMITTEL // BIENEN AUS ERLENZAPFEN DIY

Werbung | Rezensionsexemplar | unbeauftragt

Sie tanzt und sie singt,
froh und beschwingt,
dreht Runden um Runden,
Stunden um Stunden…
(aus “Die Honigbiene” von Kirsten Hall und Isabelle Arsenault)

In der Klasse meines Sohnes hat die lange erwartete Bienenepoche begonnen. Bis zur Sommerpause dürfen die Kinder ganz eintauchen in die faszinierende, spannende und geheimnisvolle Welt der Bienen. Die Schüler hören, schreiben und lesen darüber, spielen ein Bienentheater und besuchen gemeinsam ihr Bienenvolk, das vor ein paar Monaten auf dem Schulareal eingezogen ist. Ich bin voller Freude über diese Begeisterung, die Geschichten, die mein Kind nach Hause trägt, über das Interesse und diesen summenden Zauber, den die Kinder, wie Bienen, in die Welt hinaus tragen. Weiterlesen“SUMM, SUMM, SUMM // DIE HONIGBIENE // BÜCHER SIND LEBENSMITTEL // BIENEN AUS ERLENZAPFEN DIY”

GEMEINSAME SACHE // BLUMIGE ZEITEN // SCHALEN, SCHMUCK UND TATTOOS // DIY

Werbung wegen Verlinkung || unbezahlt aber von Herzen

Der Mai war ja wettermässig eher nicht so… blumig… Um so mehr haben wir uns über die paar Sonnenstunden vom letzten Wochenende gefreut und gleich so getan, als wäre es Sommer: Mit Wasser spritzen im Garten, Eis essen, über die Hitze klönen, Hollersirup ansetzen, die Picknickdecke ausrollen und Blumen pflücken. Barfüßige Blumenkinder spielten im Garten und es war ein bisschen, als wollten wir den Sommer davon überzeugen, dass es ihm unglaublich gut gehen würde, wenn er sich denn bei uns niederliesse. Weiterlesen“GEMEINSAME SACHE // BLUMIGE ZEITEN // SCHALEN, SCHMUCK UND TATTOOS // DIY”

RAUS IN DEN REGEN ! // COOLE SPIELE IM REGENWETTER

Wir kennen sie, die Oberschlauberger, die einem auf die Schulter kumpeln und jovial posaunen: “Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung!”
“Sehr lustig”, denkt sich dann der eine oder andere, braut sich in Gedanken schon mal das nächste Käffchen und sieht sich in der warmen Küche sitzend, hinaus blickend, in die graue, nasse Welt. #vollhygge 

Weiterlesen“RAUS IN DEN REGEN ! // COOLE SPIELE IM REGENWETTER”

ZICKE ZACKE HÜHNERKACKE // WOLLHÜHNCHEN SELBSTGESTRICKT // DIY

enthält Werbung, unbeauftragt

Zurück zu Liselotte, meinem Lieblingshuhn…
Im Waldorfkindergarten spielen die Kinder schon seit immer mit gestrickten Bauernhoftieren. Da gibt es liebevoll gefertigte Schäfchen, Katzen, Pferdchen, Esel und zauberhafte Schweinchen. Und Hühner gibt es da, eine ganze Bande… Weiterlesen“ZICKE ZACKE HÜHNERKACKE // WOLLHÜHNCHEN SELBSTGESTRICKT // DIY”

EISZEIT! SPIELE UND EXPERIMENTE MIT WASSER UND KÄLTE

Schnell raus! Denn wenn’s kalt ist, ist es draussen ganz besonders wunderbar. Auch ohne Schnee lassen sich bei eisiger Kälte tolle Dinge erleben. Es gibt wohl keine bessere Zeit und keinen besseren Ort, um mit Wasser und Eis, mit Kälte und Wärme, mit Gefrieren und Schmelzen zu experimentieren als im hier und jetzt. Wenn man mit den Kindern draussen im Garten, auf dem Balkon oder auf der Strasse vor dem Haus eine Polar-Forschungsstation einrichtet, sind die Kinder eifrig und begeistert am Tun. Dabei erfahren und lernen sie viel Spannendes über das Wasser und seine Eigenschaften und – sind an der frischen Luft…
Hier eine Sammlung unserer liebsten Polarforscher-Aktivitäten:  Weiterlesen“EISZEIT! SPIELE UND EXPERIMENTE MIT WASSER UND KÄLTE”

HOLZWERKSTATT FÜR KINDER // KREISEL DIY

Letztes Jahr haben wir fleissig gewerkelt, für das Kinderlädchen der Erstklässler am Waldorfbasar. Die Kinder durften als Verkäufer/innen hinter den Spielständern sitzen, und es war nur Kindern erlaubt, im Lädchen einkaufen zu gehen. Ein Kinderparadies fast ohne Erwachsene! Dementsprechend war das Angebot bunt, lustvoll, natürlich und verspielt: Vom Einfachen das Gute. Weiterlesen“HOLZWERKSTATT FÜR KINDER // KREISEL DIY”