KategorieBacken mit Kindern

STOCKBROT VOM FEUER // REZEPT

“Heute essen wir Schlangenbrote”, rufe ich begeistert und kann überhaupt gar nicht verstehen, warum die Kinder nicht mitjubeln. Sommerzeit ist Schlangenbrotzeit, so lecker, so lustig und fein, der Kracher! Stattdessen gucken mich die Kinder leicht verwirrt und fassungslos an. Es vergeht ein Moment, bis mir dämmert, dass Schlangenbrot hier in Österreich sehr wahrscheinlich nicht Schlangenbrot heisst… 
Weiterlesen“STOCKBROT VOM FEUER // REZEPT”

FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // UNSERE KINDER, HASENPOST UND SCHOKOTHERAPIE

Werbung wegen Verlinkung, unbeauftragt

Ferien
“Yeah! Letzter Schultag!” jauchzte der Grosse freudig, bevor er voll Karacho durch den Flur schlitterte. Das waren sie also, die ersten Wohnzimmerschulwochen – und wohl auch das letzte Paar Socken ohne Loch. Weiterlesen“FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // UNSERE KINDER, HASENPOST UND SCHOKOTHERAPIE”

SCHOKOKÜSSE ZUM VALENTINSTAG // BACKEN MIT KINDERN

Valentinstag. Nein, muss man nicht feiern und ich kann alle verstehen, die an diesem Tag grad z’leid (Schweizerdeutsch für erst recht nicht) weder Blumen noch Süsses kaufen. ABER, heuer liegt der 14. Februar ganz wunderbar prima, sodass man einen ganzen Tag früher zum obligaten Wochenendkuchen kommen kann. Man könnte also das mit dem Missachten dieses Tages nochmals überdenken. Oder? Weiterlesen“SCHOKOKÜSSE ZUM VALENTINSTAG // BACKEN MIT KINDERN”

FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // 8 ANREGUNGEN FÜR EINEN LUSTIGEN WINTER OHNE SCHNEE


Am Samstag hat’s geschneit. Endlich und juhuuu! Zwar bescheiden, aber wir sind ja hier schon mit ein paar Flocken für die Stimmung zufrieden. “Schnell raus, bevor der Schnee wieder geschmolzen ist”, rief ich, und dann ging’s zu und her wie in einer Ankleidefabrik. Zack, zack, waren die Kinder draussenbereit… Weiterlesen“FUNDSTÜCKE VOM WOCHENENDE // 8 ANREGUNGEN FÜR EINEN LUSTIGEN WINTER OHNE SCHNEE”

FÜNF VOR 12 // HALLOWEENSAMMLUNG FÜR “SPONTANE” : )


Werbung || Buchempfehlung || unbeauftragt

Sodala. Wieder einmal in allerletzter Sekunde – fünf vor 12: Hier meine Halloween-Sammlung für Spontane. Denn alle Ideen und Anregungen in der Sammlung sind flux gewerkelt und dennoch ganz zauberhaft und kindgerecht. Zudem bin ich mir sicher, dass ihr eh alles Material, das es zur Umsetzung der Ideen braucht, bei euch zu Hause findet. Also, los gehts…

Weiterlesen“FÜNF VOR 12 // HALLOWEENSAMMLUNG FÜR “SPONTANE” : )”

CREEPY SPIDER! HALLOWEEN-PIZZA UND BLÄTTERGESPENSTER

Werbung wegen Verlinkung || unbeauftragt

Heute gibt´s einen Vorgeschmack auf Halloween: Gemeinsame, gespenstische Deko von Uli von lowredeyes und ne gruselige Schnausesache von mir. Los gehts:  Weiterlesen“CREEPY SPIDER! HALLOWEEN-PIZZA UND BLÄTTERGESPENSTER”

HASENBRÖTCHEN // REZEPT

Ok, ok, das Rezept ist nicht nigelnagelneu… Es ist unser Lieblings-Hefeteigrezept, das ich euch schon ein paar mal gezeigt habe. ABER, das “Schnittmuster” zu unseren süssen Häschen muss ich euch einfach zeigen… Und wenn was gut ist, muss man es ja schliesslich nicht immer wieder neu erfinden. Deshalb. Weiterlesen“HASENBRÖTCHEN // REZEPT”

KNUSPER, KNUSPER… EIN FERTIGHAUS MIT OHNE HEXE

Das Märchen von Hänsel und Gretel kennen meine Kinder nur vom Hörensagen. Ich wollte es ihnen vorlesen, aber sie mögen es nicht. Oh ja, sie mögen den Teil mit dem Knusperhäuschen. Da hachzen sie und kommen gleich in heitere Schlaraffenlandstimmung.
Auch: “Knuper, knuper kneischen, wer knupert an meinem Häuschen?” (O-Ton Hexe (sehr wahrscheinlich zahnlos) der Gebrüder Grimm) und
“Der Wind, der Wind, das himmlische Kind”, sprechen beide ganz aufgeweckt mit. Aber wenn dann die Hexe aus dem Haus kommt, wird das Buch zugeklappt. Ausgeknuspert. Ende im Gelände. Weiterlesen“KNUSPER, KNUSPER… EIN FERTIGHAUS MIT OHNE HEXE”

MARTINSGÄNSCHEN BACKEN // BRÖTCHENREZEPT

“Ehe wir beginnen,
tief im Herzen drinnen,
zünden wir ein Lichtlein an,
das uns leuchten und wärmen kann.”

Am Sonntag ist es soweit. Martinstag. Gemeinsam werden wir laternengehen, singen, unser Licht hinein in die Welt bringen und selbstgebackene Gänsebrötchen miteinander teilen. Teilen, wie damals Martin seinen Mantel mit dem Bettler geteilt hatte. So erzählt es die Legende.  Weiterlesen“MARTINSGÄNSCHEN BACKEN // BRÖTCHENREZEPT”

DREI KÖNIGE // REZEPT FÜR EINEN KÖNIGSKUCHEN // KÖNIGSBROT

Seit Weihnachten sind die heiligen drei Könige mit ihrem Elefanten und dem kleinen Kamel in unserem Adventsgärtlein unterwegs nach Bethlehem. Jeden Tag sind sie dem Stall und der Krippe ein Stückchen näher gewandert. Gut, manchmal haben sie einen Abstecher unter die Sofakissen gemacht, um ein Schläfchen zu halten, haben sich unterm Weihnachtsbaum versteckt, sind ab und zu im Puppenwagen ein Stück mitgefahren (hop on hop off) und haben auch ab und zu in den Tiefen des Kinderzimmers residiert. Glücklicherweise sind sie nun aber doch pünktlich angekommen, beim Jesuskind. Alle da!  Weiterlesen“DREI KÖNIGE // REZEPT FÜR EINEN KÖNIGSKUCHEN // KÖNIGSBROT”