KategorieGemeinschaft

10 EINFACH LUSTIGE KASTANIENSPIELE

Ich hab’s hier ja schon mehrmals gesagt: Kastanien sind unsere Lieblings-Herbstschätze. Der Plan war, dass dieses Jahr aus dem aufblasbaren Babyschwimmbecken im Garten ein Kastanien-Bällebad wird. Ja, das hatten wir uns toll vorgestellt. Aber, obschon wir viele Kastanien gesammelt haben, für mehr als ein Bällebad für die Füsse wird unsere Ausbeute heuer nicht reichen. Dafür aber haben wir viele andere Kastanien-Spargimenten ausprobiert. Hier unsere Favoriten: Weiterlesen“10 EINFACH LUSTIGE KASTANIENSPIELE”

WELCOME TO DISNEYLAND // ODER KINDERGEBURTSTAGE OHNE KLIMBIM


Damals, in den 70-ern und 80-e
rn, hat jeweils meine Mama für mich und meine Schwester Kindergeburtstage organisiert. Sie hat Kasperltheater gespielt oder Spiele im Garten organisiert. Ich erinnere mich an den selbst gebackenen Marmorgugelhupf (mmmmh, ich hätte darin baden können!), daran, wie ich von den Kindern meine erste Taucherbrille erhielt und Wachsmalstifte, die eigentlich viel zu kostbar waren, um damit zu malen. Wenn ich in Erinnerungen schwelge, bin ich so reich und warm, und ich vermisse gar nichts. Weiterlesen“WELCOME TO DISNEYLAND // ODER KINDERGEBURTSTAGE OHNE KLIMBIM”

HERBSTMÄUSCHEN FILZEN DIY // FILZANLEITUNG SCHRITT FÜR SCHRITT

  
Zehn kleine Mäusekinder lauern im Versteck
(Hände hinter dem Rücken verstecken)
Zehn kleine Mäusekinder werden plötzlich keck
(Hände kommen hinter dem Rücken vor, Finger bewegen sich)
Zehn kleine Mäusekinder springen hin und her
(Hände mit zappelnden Fingern hin und her bewegen)
Zehn kleine Mäusekinder finden das nicht schwer
(“)
Zehn kleine Mäusekinder tanzen ringsherum
(mit den Zappelfingerhänden einen grossen Kreis machen)
Zehn kleine Mäusekinder finden das nicht dumm
(“)
Da kommt die Katz, was für ein Schreck
und alle Mäuschen laufen weg.
(Beide Hände ganz schnell wieder hinter dem Rücken verstecken)