KategorieFrühling

DEN FRÜHLING EINLÄUTEN // FRÜHLINGSGLÖCKCHEN DIY

Hallo Frühling!

Schön ist es, wenn man das Fenster öffnet und es nach Frühling riecht. Und schön ist es, wenn es nach Frühling klingt. Mit unseren selbstgemachten Glöckchen läuten wir heute den Frühling ein… Weiterlesen“DEN FRÜHLING EINLÄUTEN // FRÜHLINGSGLÖCKCHEN DIY”

GARTENZEIT // 6 INSPIRATIONEN FÜR KLEINE GÄRTNER

In den nächsten Tagen steht der Mond zum Gärtnern gut, sagt mein Mondkalender. Und das Wochenende soll schön werden. Ideal sogar… Aber “leider” werde ich mein Wochenende in der Holzwerkstatt verbringen und sehr hoffentlich meine Leiern fertigschnitzen (fragt nicht…). Deshalb stelle ich euch hier unsere Best of Gärtnerimpressionen zusammen. Falls ihr die Tage raus in den Garten gehen mögt. Weiterlesen“GARTENZEIT // 6 INSPIRATIONEN FÜR KLEINE GÄRTNER”

MÄRZ // PFLANZGEFÄSSE AUS TETRAPACK // UPCYCLING

|Werbung wegen Verlinkung, unbezahlt|

Auch wenn ich ihn liebe, den Winter, so ist es jedes Jahr wieder wie ein tiefes Einatmen, wenn der Februar zu Ende ist, der Frühling blinzelt und ruft: komm, komm, es wird schön!
Eigentlich wollte ich schon in den letzten sonnigen Februartagen raus, schauen, wie die Natur den Winter überstanden hat, die Hände in die Erde graben, die kleinen Tannenbäumchen wieder nach draussen bringen, mit den Fingern über den Rasen streichen und in der goldenen Sonne Neues ansäen. Aber dann war die Kleine leider krank und so kam ich natürlich kaum raus. Stattdessen haben wir zusammen “Die schnellste Bohne der Stadt” gelesen, Samen von Paprika, Zitrone und Avocado gesammelt und ein paar Pflanzbehälter gefertigt… Damit es bei “los gehts los” auch wirklich losgehen kann. Und jetzt, wo alle (mal) gesund sind, freue ich mich doppelt auf all unsere schönen Pflanzprojekte. 

Weiterlesen“MÄRZ // PFLANZGEFÄSSE AUS TETRAPACK // UPCYCLING”

40 TAGE BIS OSTERN // HÄSCHEN FALTEN DIY

255BUNSET255D.png

Die Winterferien sind vorbei, es hat sich ausgefaschingt, der Valentinstag liegt hinter uns, und während wir uns auf den Frühling freuen, kommt es mir vor, als würde es ein bisschen ruhiger werden, mit allem. Am Aschermittwoch hat die Fastenzeit begonnen, diese wird die nächsten 40 Tage, bis Ostern, andauern. Wir haben am Familientisch über das Fasten und das Verzichten gesprochen und die Kinder waren sehr angetan. Der Grosse hat lange überlegt. Er würde die Tage bis Ostern gerne auf Risotto verzichten (das er eh überhaupt nicht mag, haha….). Die Kleine verzichtet dafür ganz spontan auf Chilli. Das hätten sie dann also schon mal geregelt, unsere zwei grossen Verzichter. Weiterlesen“40 TAGE BIS OSTERN // HÄSCHEN FALTEN DIY”

FRÜHLINGSGEFÜHLE // INDOORGARTEN DIY

In unserem kleinen Gemeinschaftsgarten hinter dem Haus war bis vor kurzem noch alles gefroren. Und weil gegen Frühlingsgefühle im Winter kein Kraut gewachsen ist, haben wir ganz einfach eine Indoorgärtnerei angelegt und so dem Frühling ein bisschen auf die Sprünge geholfen.
Wir hatten noch Feuerbohnen vom letzten Jahr, Kresse fürs Erfolgserlebnis, ein paar Ringelblumensamen aus dem Garten von Freunden, Apfelkerne vom eben verschlungenen Jausenapfel, Paprikasamen (die habe ich gekauft, denn der Grosse will ernten und ESSEN!) und Sonnenblumenkerne, die vom Vogelfutter übrig geblieben sind.  Weiterlesen“FRÜHLINGSGEFÜHLE // INDOORGARTEN DIY”